Technology

Spiele & Apps, die Kinder mit Technologie und Städten der Zukunft verbinden

Eltern überlegen, wie sie die „Bildschirmzeit“ von Kindern kontrollieren können. Manche Apps und Spiele verbessern nicht nur ihre digitale Kompetenz, sondern auch ihr Verständnis von Technologie sowie den Prinzipien von Bau und Stadtplanung. Ob in der Schule oder zu Hause – Kinder können Apps und Spiele nutzen, um ihre Interessen im Bereich Bau und Stadtplanung zu verfolgen sowie Lösungen für künftige urbane Herausforderungen zu entwickeln. URBAN HUB sieht sich die Welt der Lernspiele an, die Kinder dazu ermutigen, sich neue urbane Räume auszudenken und sich in der realen urbanen Welt zu engagieren.
Technology
Mit weniger Ressourcen mehr verändern - Was bewegt die Welt? Innovative Technologie. In den Bereichen Mobilität, Bauwesen, Energiegewinnung und Produktion verändern besonders grüne Innovationen den Umgang der Menschen mit ihrer Umwelt.
234 Aufrufe

Erstellt am 21.08.2019

Was können Apps und Spiele Kindern beibringen?

Apps und Spiele mit dem Schwerpunkt Technologie bieten langfristige pädagogische Vorteile. Stärken wie Problemlösung, Kreativität und kognitives Denken sind heute extrem wichtig. Lernspiele können diese Art von Wachstum fördern und werden immer häufiger als pädagogisches Werkzeug eingesetzt, um traditionelle Lehrmethoden zu ersetzen.

Lehrkräfte und Kinder schätzen Spiele wie Minecraft und SimCity bzw. digitale Spiele von LEGO, da sie eine Mischung aus verschiedenen Technologien, Materialien und verknüpften Lösungen erlauben. Spiele fördern den Erfindungsreichtum von Kindern sowie das Selbstvertrauen beim Analysieren und Lösen größerer Probleme.

Gestalten und lernen

Kritiker behaupten, dass Lernspiele die reale Arbeit ersetzen. Doch in vielen der Spiele geht es um Konstruktion, strukturelle Probleme sowie grundlegende Physik – auch für Erwachsene nicht einfach.

„World of Goo“ bietet lustige Grafiken sowie alberne Comic-Figuren, an denen Kinder Spaß haben. Doch müssen Spieler schnell herausfinden, wie sie aus klebrigen, dehnbaren Kugeln und Materialien Brücken, Leitern und Türme bauen können. So fördert das Denkspiel Problemlösungsfähigkeiten und Kreativität.

Mit Spielen wie „Simple Physics“ und „Truss Me“ können Kinder Strukturen wie Wolkenkratzer und Brücken entwerfen. Dann können sie mittels einer physischen Simulation testen, ob das Design sicher ist. Wenn nicht, müssen sie zurück an das Zeichenbrett. So lernen sie durch Ausprobieren wichtige Lektionen für Innovatoren und Erfinder – und das Gestalten der Stadt der Zukunft.

 
World of Goo

Eine neuartige Methode zum Spielen, Bauen und Lernen mit „Glibber“!

Die Stadt der Zukunft planen

Kinder können von Bauunternehmern zu Stadtplanern werden. Seit einiger Zeit berücksichtigen manche Städte Input von Kindern bei der Gestaltung urbaner Räume. Gibt es eine bessere Methode als Spiele, um über die eigene Umgebung sowie deren Beeinflussung nachzudenken?

„SimCity“, eines der beliebtesten Spiele, erlaubt es Kindern nicht nur, eine Stadt zu erschaffen, sondern beteiligt sie auch an deren Verwaltung. Spieler verstehen schnell, was eine gute urbane Infrastruktur ausmacht, inklusive Einbeziehung von Versorgern und Gestaltung attraktiver Viertel.

Der Nachfolger „Cities Skylines“ bietet nicht nur eine einfache Einführung in städtebauliche Zonen, sondern auch ein Transportsystem. Zudem können Spieler die Rolle des Bürgermeisters übernehmen, um eine Balance zu schaffen (ob für Stromversorgung oder Notfalldienste).

Kinder nehmen Lernspiele mit auf die Straße

Nicht alle Lernspiele sind auf Innenräume beschränkt. Spiele lassen sich mit dem urbanen Raum verbinden, damit Kinder den Unterschied zwischen praktischem und theoretischem Lernen erkennen. Apps stärken das Selbstvertrauen bei der Erkundung der Stadt bzw. der Verwendung von Apps für Busfahrpläne oder Shuttles.

Manche urbane Apps, die über mehr Bewusstsein für das urbane Umfeld hinausgehen, bringen Kindern bei, wie sich Städte positiv verändern lassen:

  • Apps für Schnitzeljagden erlauben es Kindern und Erwachsenen, Städte besser kennenzulernen und digitale Karten zu lesen. So bietet „Stray Boots“ Dutzende von Erkundungen für Städte weltweit.
  • Cambridge ist ein gutes Beispiel dafür, wie „Geocaching“ Kindern dabei hilft, Begeisterung für Technologie mit einem besseren Verständnis der Stadt zu verbinden.
  • Mit „Litterati“ können Kinder ihr Umfeld verbessern – durch Verwendung von Instagram zur Dokumentation von Abfall. So lernen sie mehr über Einflüsse und Nachhaltigkeit.

Es gibt viele praktische Möglichkeiten zum Erlernen von Bautechnik, wenn man weiß, wo man sucht. Kinder, die zum Beispiel in der Nähe von Rottweil wohnen, können einen der weltweit höchsten und technisch modernsten Testtürme für Aufzüge erkunden. Am 14. Oktober 2019 wird in dem Testturm eine spezielle Tour für besuchende Schulklassen angeboten.

 
Test Tower

Eine Maus, eine Animation sowie praktisches Lernen lehren Kindern mehr über Technologie

Lernspiele für eine gemeinsame Gestaltung der Zukunft

Lernspiele haben mit einfachen Videospielen wenig zu tun. Kindern, die Technologie anhand solcher Spiele erlernen, fällt es leichter, die Technologien der Zukunft zu nutzen und zu erfinden.

Sie werden weniger Hemmungen bei Einsatz und Entwicklung neuer Technologien haben. Außerdem tragen jene Gemeinschaften, die Kinder durch Spiele und ihr Interesse für Technologie aufbauen, zu verbesserten Kommunikations- und Kollaborationsfähigkeiten bei. Das sind wahre Stadtplaner in Ausbildung!

Image Credits: 

Minecraft Screenshots, photo by Kenming Wang, taken from flickr.comAttribution-ShareAlike 2.0 Generic 

Gamer auf der Gamescom, photo by Marco Verch, taken from flickr.comAttribution 2.0 Generic

Sims 4, photo by BagoGames, taken from flickr.comAttribution 2.0 Generic

Cities Skylines, photo by mrwynd, taken from flickr.comAttribution 2.0 Generic 

The Sim City, photo by BagoGames, taken from flickr.comAttribution 2.0 Generic

World of Goo Gameplay Trailer #1, video by NotUndElend

Lach & Sachgeschichten – Eine riesige Schraube, video by dhsd_brodcasting.channel