Cities

In vielerlei Hinsicht basiert ein Smart-City-Konzept lediglich auf guter Stadtplanung, die sowohl Fortschritte in den digitalen Technologien als auch neue Denkansätze für uralte urbane Konzepte wie Beziehungen, Gemeinschaft, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein, demokratische Beteiligung, Good Governance und Transparenz berücksichtigt. Oft erfordert ein intelligentes Stadtkonzept eine Re-Urbanisierung und Bürger, die mithilfe einer neuen Ebene elektronischer Konnektivität ihre Zeit, Energie und Fähigkeiten in laufende urbane Projekte stecken. So entsteht ein virtuoser Kreis, in dem die Stadt ihre Bewohner dazu befähigt, sie weiterzuentwickeln – eine positive Rückkopplung. Smarte Städte sind schließlich vor allem interaktive Städte.

Sortieren nach

Neuester Meistgelesen
Cities

Erdbebensichere Städte

Gute Bauregeln, Platzierung, Materialien, Design und Konstruktion machen erdbebensichere Städte aus. In erdbebengefährdeten Gebieten entstehen dabei ganz neue Ideen, mit denen nicht nur die Einwohner geschützt, sondern auch ältere Gebäude mit der neuesten Technologie nachgerüstet werden.

Weiterlesen
Cities

Indiens Smart City Pune

Pune ist nicht nur ein Zentrum für Bildung und IT, sondern auch bekannt für wachstumsfreundliche Innovation. Nun geht die indische Stadt mit einem Smart-City-Konzept den nächsten Schritt. Neue IoT-Lösungen, gemeinsam entwickelt von Experten und Bürgern, sollen die Lebensqualität weiter erhöhen.

Weiterlesen
Cities

Sidewalk Labs und Toronto

Die Branche für urbane Innovation boomt, und viele Städte setzen bereits smarte Technologien ein, um ihre Konnektivität und Nachhaltigkeit zu verbessern. Technologieriese Alphabet möchte nun den nächsten Schritt wagen und durch seine Tochter Sidewalk Labs das erste komplett smarte Hafenareal bauen.

Weiterlesen
Cities

Integrierte Nachhaltigkeit

Beim Abriss eines Gebäudes entstehen viele Abfälle, die oft verbrannt oder auf einer Deponie gelagert werden. Aber könnten diese Ressourcen nicht besser genutzt werden? Architekten entwerfen nun immer häufiger Gebäude, die ganz einfach umgenutzt oder in wiederverwendbare Teile zerlegt werden können.

Weiterlesen
Cities

Barcelona – Smart City 3.0

Barcelona ist führend im Bereich der Smart City 3.0 – eines neuen, ganzheitlichen Ansatzes zur optimalen Abstimmung bei der Integration von Technologien und behördlichen Richtlinien sowie zur Verbesserung der Bürgerbeteiligung. URBAN HUB war erneut zu Besuch bei Smart City Barcelona.

Weiterlesen
Cities

Flughäfen als Städte der Zukunft

Endlose Passagierströme wälzen sich durch die Flughäfen der Welt, wo eine Fülle an Shops, Restaurants und Dienstleistern wartet. Zunächst als reine Umschlagplätze konzipiert, sind Flughäfen längst zum urbanen Mikrokosmos geworden. Gehört diesen „Airport Citys“ die Zukunft? Urban Hub ermittelt.

Weiterlesen
Cities

Antony Wood über unsere urbane Zukunft

Knapp eine Woche vor Beginn der jährlichen stattfindenden Internationalen Konferenz des Council on Tall Buildings and Urban Habitat (CTBUH) in Sydney sprach URBAN HUB mit Antony Wood, Executive Director der Organisation. Themen waren unter anderem die bevorstehende Veranstaltung, die Zukunft der Architektur, urbane Vernetzung und andere aktuelle Städtebautrends.

Weiterlesen